Über mich

Ich heiße Martin Moder und bin am 25. Mai 1973 geboren. Ich wohne in Hattersheim und bin als Verwaltungsbeamter bei der Stadtverwaltung Frankfurt am Main beschäftigt.

Zu meinen Lieblingsfreizeitbeschäftigungen zählen neben dem Fahrradfahren auch das Bergsteigen, das Reisen und das Fotografieren. Schon seit vielen Jahren bin ich hauptsächlich in Ost- und Südosteuropa unterwegs, wo ich inzwischen viele Freunde kennen gelernt habe. In den Wintermonaten stelle ich Lichtbildvorträge meiner Touren zusammen und zeige diese an verschiedenen Orten im Rhein-Main-Gebiet.

Wanderung in der Hohen Tatra / Slowakei

Am Strand von Sulina / Rumänien

Neben meinem Beruf verbringe ich viel Zeit mit ehrenamtlichen Tätigkeiten. Für die Alpenvereinssektion Rüsselsheim bin ich seit fast 3 Jahren als Kultur- und Vortragswart tätig. Seit Herbst 2007 plane und organisiere ich als Vortragswart für den Sektionenverband Hessen / Rheinland-Pfalz / Saarland Lichtbildvortragsreihen in 3 Bundesländern. Im Jahr 2008 habe ich die Ausbildung zum Wanderleiter erfolgreich abgeschlossen. Damit darf ich für den Alpenverein Gruppen auf Wanderungen durch das Gebirge führen.

Am 01.12.2007 wurde der Verein „Kinderherz Untermain e. V.“ gegründet. Dort begleite ich die Funktion als Mitbegründer und bin mittlerweile auch 1. Vorsitzender. Wir helfen bedürftigen Kindern und Jugendlichen im In- und Ausland, indem wir für entsprechende Einrichtungen notwendige Mittel zur Verbesserung der Lebensbedürfnisse beschaffen. Mit meinen Fahrradreisen möchte ich an dieses soziale Engagement anknüpfen und gezielt Projekte unseres Vereins unterstützen.