Rumänien 4 – Ein Spaziergang durch Bukarest

Bukarest ist mit knapp 2 Millionen Einwohnern die Hauptstadt von Rumänien und hat einiges zu bieten. Sei es der Parlamentspalast, der immerhin hinter dem Pentagon das zweitgrößte Gebäude der Welt ist, ein Spaziergang durch die Altstadt oder durch einen der zahlreichen und herrlich angelegten Parkanlagen.

Viele nette Restaurants warten mit rumänischen Spezialitäten auf. Als besondere Empfehlung sei an diese Stelle das Caru cu bere in der Strada Stavropoleos genannt. Es ist ganztägig gut besucht, sodass sich bei größeren Gruppen eine Reservierung lohnt. Wohlschmeckend ist das selbst gebraute Bier, dass man hier in einem traumhaften Ambiente des Jugendstils genießen kann.

Die Creţulescu-Kirche am Revolutionsplatz

Die Creţulescu-Kirche am Revolutionsplatz …………… ……… …….

Im Hintergrund das prunkvolle Gebäude der rumänischen Sparkasse

Im Hintergrund das prunkvolle Gebäude der rumänischen Sparkasse

Im Restaurant Caru cu bere in der Bukarester Altstadt

Im Restaurant Caru cu bere in der Bukarester Altstadt

Ein rumänische Spezialtät: Sarmale oder Krautwickel

Ein rumänische Spezialtät: Sarmale oder Krautwickel

Die Stavropoleos-Kirche in der Altstadt

Die Stavropoleos-Kirche in der Altstadt

Vor dem nationalen Museum der Geschichte

Vor dem nationalen Museum der Geschichte

Auf dem Piaţa Unirii im Herzen der Stadt

Auf dem Piaţa Unirii im Herzen der Stadt

Der Parlamentspalast ist das größte Gebäude Europas

Der Parlamentspalast ist das größte Gebäude Europas

Überall in der Stadt findet man diese herrlichen Uhren

Überall in der Stadt findet man diese herrlichen Uhren

Am Universätsplatz ..... ..... ..... ..... .....

Am Universätsplatz ….. ….. ….. ….. …..